Deutsch-Russische Zusammenarbeit

Die BDKJ-Bundesstelle plant mit ihrer russischen Partnerorganisation, dem katholischen Jugendzentrum der Erzdiözese Moskau, in 2021/2022 gemeinsame Aktivitäten zu Themen nachhaltiger Entwicklung.

Vom 5. - 7. November 2021 hat bereits ein digitaler EcoWorkshop stattgefunden. Dabei haben die Partnerorganisationen eine Grundlage für ihre zukünftige Zusammenarbeit gelegt. Neben dem Kennenlernen und der ersten Auseinanersetzung mit Umwelt- und Klimaschutz sowie Laudato Si stand ein erstes Brainstorming für einen Fachkräfteaustausch in Russland in 2022 auf dem Programm. Der Austausch wird voraussichtlich vom 24. – 30. Juni 2022 stattfinden.

 

Kontakt

Andreas Schmitz Sekretariat

Tel. 02 11 / 46 93 - 165
aschmitzbdkjde