Come-in-Seminar für Mandatstragende im BDKJ und seinen Verbänden

Das Come-In-Seminar ist als Fortbildung für die Leitungen von Diözesan- und Jugendverbänden konzipiert. Vom 29. Juni bis zum 1. Juli in Weimar stehen

  • Grundlagen der Jugendverbandsarbeit,
  • strategisches Arbeiten,
  • Rechtsgrundlagen,
  • Jugendpolitische Grundlagen,
  • Kirchenpolitische Grundlagen und
  • Jugendpastorale Grundlagen

auf dem Programm. Neben den Fortbildungsinhalten, die von erfahrenen Verbandlerinnen und Verbandlern mit begleitet werden, bliebt ausreichend Zeit für die Vernetzung untereinander. Der Teilnehmendenbeitrag beträgt 90 Euro. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Anmeldung Come-in-Seminar 29. Juni - 01. Juli 2018, Weimar

Come-in-Seminar

Diesen Artikel teilen auf