Nie ohne uns! 100 Jahre Mädchenverbandsarbeit

Vor 100 Jahren, im Dezember 1915, wurde der Zentralverband der Jungfrauenvereine Deutschlands gegründet. Dies ist ein guter Anlass, in den kommenden Monaten auf die vielfältigen Aspekte der Mädchenarbeit in diesen zehn Dekaden zu blicken und mit diesem Wissen, den Blick nach vorn zu richten. Verschiedene Beiträge werden diese Aspekte beleuchten und zur Diskussion einladen. Los ging es am 14. Dezember, dem Gründungstag des Zentralverbandes der Jungfrauenvereinen mit dem Schwerpunkt zum "Verband". 

Das Projekt ist eine Kooperation der BDKJ-Bundesfrauenkonferenz und dem Archiv des Jugendhauses Düsseldorfs.