BDKJ-Hauptausschuss

Der BDKJ-Hauptausschuss ist das höchste Beschluss fassende Gremium des BDKJ zwischen den BDKJ-Hauptversammlungen. Seine Mitglieder werden in dieses Gremium seitens der BDKJ Hauptversammlung gewählt. Ihm gehören – neben dem BDKJ-Bundesvorstand – jeweils 6 Vertreter/innen der Mitglieds- bzw. Diözesanverbände an. In seinen Sitzungen bereitet der BDKJ-Hauptausschuss inhaltlich die BDKJ-Hauptversammlung vor und nach; steuert die verbandliche Weiterentwicklung innerhalb des BDKJ; nimmt Stellung zu aktuellen jugendpolitischen, kirchenpolitischen sowie entwicklungspolitischen Fragen. Des Weiteren berät er den BDKJ-Bundesvorstand.

Juni 2011: Antrag: Bildung ohne Grenzen - Thesen zur Hochschulpolitik

Diesen Artikel teilen auf