Jugend will Zukunft der Kirche und Gesellschaft mitgestalten

Bei BDKJ-Hauptversammlung beraten 100 Delegierte in Altenberg über Zukunftsideen
  • Startseite
  • Hauptversammlung
  • Pressemeldungen
  • Wolfgang Ehrenlechner

Über Perspektiven für die Zukunft von Kirche und Gesellschaft beraten ab Donnerstag (11. Mai) rund 100 Delegierte auf der Hauptversammlung des BDKJ in Altenberg bei Köln. Dabei stehen die Jugendsynode in Rom und die Bundestagswahl im Fokus der Beratungen des höchsten Gremiums der katholischen Jugend, das bis zum 14. Mai tagen wird.

Vor der Jugendsynode in Rom und der geplanten Online-Befragung der Jugendlichen beraten die Delegierten des BDKJ bei der Hauptversammlung 2017 über Zukunftsideen.

„Wir werden uns in einem Studienteil mit Zukunftsfragen für Kirche und Gesellschaft, wie der Digitalisierung und der Sorge um gutes Personal in der Pastoral befassen“, verdeutlicht BDKJ-Bundesvorsitzender Wolfgang Ehrenlechner. „Als katholische Jugend wollen wir zudem im Wahljahr 2017 mit der bundesweiten Aktion ‚Zukunftszeit‘ Akzente für ein vielfältiges und weltoffenes Land setzen“, ergänzt Ehrenlechner.

Im Zuge der Zukunftsberatungen wird der Dachverband der katholischen Jugendver- bände und Jugendorganisationen über eine Öffnung seiner Strukturen beraten, um neuen Vergemeinschaftungsformen von jungen Menschen Raum für eine Mitarbeit im BDKJ zu schaffen.

Über seine Zukunftsideen wird der BDKJ auch in den Dialog mit dem neuen Jugendbischof Dr. Stefan Oster SDB (Bischof von Passau) treten, der am 12. Mai erstmals an einer BDKJ-Hauptversammlung teilnimmt.

Als höchstes demokratisches Gremium trifft die BDKJ-Hauptversammlung grundlegende Entscheidungen für die Interessenvertretung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Dabei vertreten rund 100 Delegierte die 660.000 Mitglieder in den 17 katholischen Jugendverbänden und –organisationen und 26 Diözesanverbänden. Nach dem Abschluss der fünfjährigen Umbauarbeiten tagt die BDKJ-Hauptversammlung erstmals wieder an ihrem traditionellen Tagungsort: Der Jugendbildungsstätte Haus Altenberg bei Köln.

Das BDKJ-Webteam berichtet live via Twitter, Facebook und Instagram unter #bdkjhv sowie auf www.bdkj.de aus Altenberg. Dort werden auch Pressemitteilungen, Pressebilder und Beschlüsse der Hauptversammlung zum Download bereitgestellt.

Weitere Informationen

Presseeinladung Hauptversammlung 2017

Kommentierte Tagesordnung

Zeitplan

Autorin

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit & Pressesprecherin des BDKJ-Bundesvorstandes

Diesen Artikel teilen auf